Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Wohnen in zentraler Lage mit Flair

TirolInnsbruck - StadtInnsbruck

2

Zimmer

90 m2

Wohnfläche

Preis

€ 249.000

Betriebskosten:
€ 239
Einmalkosten:
3 % exkl. MwSt.
Badezimmer
1
Baujahr
1890
Keller
vorhanden m2 
HWB (kwh/m2a)
80
HWB-Klasse
C
FGEE
1,54
Verfügbar ab
ab sofort
Anzeigen ID
206486
Aktualisiert am
12.12.2017
Ablaufdatum
31.12.2018
Externe ID
immosky_1899329


Wohnen in zentraler Lage mit Flair





Im schönen Stadtteil Wilten/Innsbruck in der Andreas-Hofer-Straße erwartet Sie dieser 2014/15 renovierte Altbauhit mit hohen Räumen im Hochparterre verteilt auf 2 Geschoßen.

(Hochparterre 50qm, Souterrain 40qm)



2014/15 wurden neue Fenster verbaut, die Küche erneuert, im Souterrain der Fußboden wärmegedämmt, eine Fußbodenheizung installiert sowie die Decke schallgedämmt.

Die Wohnung ist hervorragend Schall-, Akustik gedämmt, was dem derzeitigen Eigentümer das Klavierspielen (Flügel) im Hochparterre sowie das Heimkino im Souterrain zu einer wahren Freude werden ließ. Ein wahrer Traum also auch für Musiker, Gamer, u.v.m.



Überzeugen Sie sich selbst von diesem Altbauhit bei einer Live-Besichtigung vor Ort.

Sie werden begeistert sein! Hermann Rief | ImmoSky Innsbruck | +43 699 155 555 21





Schulen:

Sämtliche Schuleinrichtungen befinden sich in der Nähe.



Einkaufsmöglichkeiten:

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in der Nähe zu finden.



Öffentlicher Verkehr:

Wilten ist bestens an das öffentlichen Verkehrsnetz angeschlossen.



Lage:


Neben der lokalen Infrastruktur finden sich in Wilten auch für die Gesamtstadt oder überregional bedeutende Einrichtungen wie Teile der Universität und der Universitätsklinik, den Westfriedhof oder die Pädagogische Hochschule Tirol.



Wilten ist Ausgangspunkt mehrerer Verkehrswege: der Brenner-Bundesstraße (mit dem Anschluss Innsbruck-Süd an die Brennerautobahn), der Stubaitalbahn und der Linie 1 und der Linie 6 der Innsbrucker Straßenbahn. Im Westen ist ein Anschluss (Innsbruck West) an die A 12 Inntalautobahn.