Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Gewerbestand am Volkertmarkt

Wien 2. Bez. LeopoldstadtWien 2. Bezirk Postfach

3

Zimmer

100 m2

Nutzfläche

Preis

€ 190.000

Betriebskosten:
€ 613
Einmalkosten:
3 % exkl. MwSt.
Baujahr
2000
Verfügbar ab
auf Anfrage
Anzeigen ID
200033
Aktualisiert am
25.08.2017
Ablaufdatum
30.12.2017
Externe ID
immosky_1726193


Gewerbestand am Volkertmarkt





Starten Sie am Volkertmarkt mit Ihrer Geschäftsidee durch! Das Geschäft wird als Eigentum geführt und bietet Ihnen, aufgrund seiner Gewerbeberechtigung (Handel und Lebensmittel), eine Vielzahl an Verkaufsmöglichkeiten. Momentan wird es als Fischgeschäft geführt.



Der Gewerbestand ist in 3 Einheiten unterteilt:

1: großer Raum mit Bar und 7 Tischen. Es können auch Tische im Freien aufgestellt werden (8 Sitzplätze sind vom Marktamt genehmigt worden!)

2: Verkaufsraum mit einer modernen Küchenzeile

3: große Kühlzelle (etwa 7m²)



Diverse Ausstattungen und Extras:

+ Vielzahl moderner Gastro-Geräte

+ Klimaanlage

+ Lüftung

+ Komplette Möblierung

+ Separate, voll ausgestattete Damen- sowie Herrentoiletten.

+ 4 Markisen (3 im vorderen Bereich und 1 seitlich des Geschäfts)

+ Gartenmöbel (Tische und Sessel)

+ Steinwand (teils Innen und Außen verlegt)



Habe ich Sie neugierig gemacht? Dann kontaktieren Sie mich umgehend unter der Nummer 0680/233 36 57!

Ich freue mich auf Ihren Anruf, Gerald Riener, IMMOSKY.



Einkaufsmöglichkeiten:

Neben dem guten und günstigen Warenangebot am Volkertmarkt - unter anderem gibt es eine Fleischerei, Obst- & Gemüsestände sowie einen Lebensmittelladen - finden Sie eine Großzahl an Einzelhandelsgeschäften in unmittelbarer Nähe.



Öffentlicher Verkehr:

Der Praterstern (U1, U2 und Schnellbahn) sowie die Buslinie 5B sind in unmittelbarer Nähe.



Der Eigentuemer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen.



Lage:


Mit dieser Immobilie wird Ihnen ein sofortiger Start in das Verkaufsleben am "Volkertmarkt" garantiert.

Bereits Ende des 19. Jahrhundert tummelten sich einige Standler hier am Markt. Im Jahr 2000 erfolgte dann schließlich eine umfassende Generalsanierung und ermöglichte somit eine Wiederbelebung des kleinen, aber sehr feinen Marktes.

Durch seine Nähe zum Praterstern profitiert der Markt durch seine perfekte Erreichbarkeit.





Ausstattung:


Möbel, als auch die Küchenzeile, sind in einem sehr gepflegten, neuwertigen Zustand