Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Kleingartenanlage! Als Zukunftsvorsorge und Geld Anlage!!

TirolInnsbruck - StadtArzl, Arzl

400 m2

Grundstücksgröße

Preis

auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Einmalkosten:
3.5% Grunderwerbssteuer.
1.10% land registration.
Legal fees
Verfügbar ab
sofort
Anzeigen ID
194464
Aktualisiert am
24.04.2017
Ablaufdatum
31.12.2017

Gerade im innerstädtischen Bereich dienen die Kleingärten als sogenannte "Grüne Oase" der Erholung und als Rückzugsort vieler Innsbruckerinnen und Innsbrucker.


Ob für Familien mit Kindern, Berufstätige oder Senioren, ein Klein- oder Schrebergarten bietet einen besonderen Ausgleich zum hektischen Alltag in der Stadt und fördert somit das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden.


Bei uns haben Sie die Möglichkeit auch als nicht Innsbrucker eine "Grüne Oase" (Schrebergarten) zu kaufen.


Ab sofort stehen Ihnen 5 Schrebergärten in Arzl in Top Aussichts- und Erhohlungslage mit je ca.439m² zur Verfügung!


Unsere Gärten und Wohlfühloasen sind VOLL Erschlossen mit Kanal, Strom und Parkplätzen.


Für Interessenten würden wir gerne einen persönlichen Besprechungstermin vereinbaren.


Rechtlicher Hinweis: Dieses freibleibende Angebot wird Ihnen von M&M Wadl Brokers, welche als Makler tätig ist, angeboten. Alle Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Eigentümer oder/und von Dritten übermittelt wurden, und sind ohne Gewähr. 


Tipp für Finanzierung: Als zusätzliche kompetente Dienstleistung im Immobilien-Beratungs-Center unterstützen und beraten Sie gerne unsere zertifizierten Finanzierungsberater mit langjähriger Bankerfahrung in allen Finanzierungs- und Förderungsfragen. Durch unsere Unabhängigkeit und Objektivität erhalten Sie auf Wunsch das optimale Finanzierungskonzept natürlich mit Bestkonditionen und unserem bewährten Abwicklungs- und langfristigen Betreuungsmanagement.


Kaufnebenkosten: Grunderwerbsteuer 3,50%, Eintragung Eigentumsrecht 1,1%, Vermittlungshonorar 3,00% + 20% Mwst. Kaufvertragserrichtung und Beglaubigungskosten 1,50% + 20% Mwst.